Erklärung zur Informationspflicht

1. Allgemeine Bestimmungen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

2. Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. 

3. Sicherheit

Wir werden Ihre Daten sicher aufbewahren und alle Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Daten vor Verlust, Missbrauch oder Änderung zu schützen.
Vertragspartner, die Zugang zu Ihren Daten haben, um Ihnen gegenüber in unserem Namen Serviceleistungen zu erbringen, werden sind verpflichtet, diese Informationen geheim zu halten und dürfen diese nicht zweckentfremdet verwenden.

4. Datenschutz

4.1 Die Sicherheit der persönlichen Daten, die vom Benutzer zur Verfügung gestellt werden, ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb werden alle Angaben von Benutzern (wie zum Beispiel Name, Adresse, E-Mail, etc.) streng vertraulich behandelt und durch entsprechende Sicherheitssysteme geschützt.

4.2 Die von Benutzern zur Verfügung gestellten Informationen werden von uns ausschließlich für das Abrechnen mit den Krankenkassen verwendet. 

4.3 Benutzer dieser Website haben auch jederzeit die Möglichkeit, ihre, über dieser Website getätigten Einträge löschen zu lassen. Kontaktieren Sie uns bitte dazu über die oben angegebene Adresse.

4.4 Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

5. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (“externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass wir die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen machen. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Ihre Rechte

Ihnen stehen bezüglich Ihrer bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kontaktieren Sie uns bitte umgehend oder in weiterer Folge können Sie sich bei der Datenschutzbehörde beschweren.